CRM-Systeme und Datensparsamkeit

Wie lässt sich ein CRM-System mit dem DSGVO-Prinzip der Datensprsamkeit vereinbaren? Besonders in sozialen Bereichen ist Wissen über den/die Klienten Mitglieder etc ein wichtige Grundlage um damit zu arbeiten.

*Datenschutzfunktionen in CRM-Systemen

Gute CRM-Systeme bieten viele Funktionen, die bei der Umsetzung von Datenschutzvorgaben unterstützen. Folgende Punkte sollte ein CRM-System aus Datenschutzgeschichtspunkten bieten:

  • Datenschutz und Datensicherheit: CRM-Systeme speichern Daten in der Regel verschlüsselt und sind durch Zugangskontrollen gesichert. Daher bieten sie guten Schutz gegen Eingriffe von außen.